Auto-Inhalts-Versicherung

Autoinhalts-Versicherung – Jetzt auch für Camping-Fahrzeuge und Mietwagen

Jeder kennt die Situation: Auf der Urlaubsreise, auf dem Weg nach Hause, schnell ein Zwischenstop eingelegt, Sie kommen zum Auto zurück und die Täter waren schneller als Sie! Mit dem neuen Produkt der Ammerländer-Versicherung erhalten Sie finanzielle Ersatz des entstandenen Schadens!

Egal ob Einbruch, Unfall oder Naturgewalt – die private Autoinhaltsversicherung greift bei Risiken, die die Hausratversicherung nicht abdeckt und schützt das persönliche Hab und Gut im privaten Auto oder Dienstwagen.

Zwei neue Bausteine für Campingfahrzeuge und Mietwagen

Dabei baut die Ammerländer den Versicherungsschutz im Urlaub und auf Reisen aus. Die Zusatzversicherung für Campingfahrzeuge schließt dabei privat genutzte Wohnmobile, -wagen und Camper ein – auch wenn diese über die Gewichtsklasse von 3,5 Tonnen hinausgehen. Eine weitere Zusatzversicherung wird für Mietwagen angeboten.

Innerhalb Europas gelten beide Bausteine unbegrenzt, weltweit bis zu zwei Monate. Wird die private Autoinhaltsversicherung inklusive beider Zusatzmodule abgeschlossen, gilt der Schutz auch für gemietete Campingfahrzeuge. In diesem Fall beträgt die Selbstbeteiligung 20%, ebenso bei Mietwagen.

Private und berufliche Dinge versichert

Die Leistungen des Grundprodukts wurden für beide Bausteine übernommen: Privatkunden können also private sowie beruflich genutzte Dinge versichern. Damit sind etwa Wertsachen, Bargeld sowie Handy und Tablet auch im Campingfahrzeug oder Mietwagen abgesichert. Gleiches gilt für Einkäufe oder die Sportausrüstung. Die Kosten für die Wiederbeschaffung von amtlichen Ausweisen sowie EC- und Kreditkarten werden übernommen. Die private Autoinhaltsversicherung springt bei Diebstahl und Raub ein sowie bei Unfällen (eigen-/fremdverschuldet), Brand/Explosion, Sturm oder Hagel. Der Schutz hat keine Nachtzeitklausel, d.h. er gilt auch nachts ohne zeitliche Einschränkungen.

Zusätzliche Ausweitung des Produkts

Zusätzlich hat die Ammerländer Versicherung den Nutzen der privaten Autoinhaltsversicherung auf mehr Personen und ihre Fahrzeuge ausgeweitet: Neben dem Versicherungsnehmer und Familienmitgliedern/Partnern, mit denen er in häuslicher Gemeinschaft lebt, profitieren nun auch Kinder bis zum 25. Lebensjahr. Das gilt auch, wenn sie nicht mehr mit im Haushalt leben. Alle Autos dieses Nutzerkreises sind inbegriffen.

Darüber hinaus lassen neue Versicherungssummen mehr Wahlfreiheit und sichern auch Teures ab. Wählbar sind 3.500, 7.000 oder 10.000 Euro. Berufliche Gegenstände, etwa das dienstliche Handy oder Notebook, sind ab sofort bis zur vollen Versicherungssumme abgesichert.

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV

Kontaktdaten:

N.R. Löffler GmbH

Heidelberger Str. 25
60327 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (69) 9591130
Telefax: +49 (69) 95911318
E-Mail: mail@nrloeffler.de
Webseite: https://www.nrloeffler.de/

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34 d Absatz 1 der Gewerbeordnung. (GewO)

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung: D-X58N-FMN6E-10

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main

Börsenplatz 4

60313 Frankfurt am Main

Telefon: 069 / 2197-2040

Telefax: 069 / 2197-1424

www.frankfurt-main.ihk.de

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Anschriften der Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de

Vergütung: So lange nichts anderes mit unseren Kunden vereinbart wurde, zahlen die Kunden keine besondere Gebühr an uns, wir erhalten unsere Vergütung vom jeweiligen Versicherer.