Absicherung Ihres Hab und Gutes! Eine Hausrat-Versicherung schützt Sie vor den finanziellen Folgen zahlreicher Schadeneriegnisse!

6.04.2020

Auch in der sichersten Wohnung sind Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel oder auch Einbruchdiebstahl nicht
vollkommen vermeidbar.
Neben den Kosten für die Wiederbeschaffung von Einrichtung,
Kleidung und alltäglichen Gebrauchsgegenständen, können
auch noch Kosten für eine Unterbringung im Hotel auf Sie zukommen. Zum Hausrat gehören alle Einrichtungs-, Gebrauchs- und Verbrauchsgegenstände sowie Wertsachen und Bargeld.

Einige Schadenbeispiele aus der Praxis:

BLITZEINSCHLAG
Während eines schweren Gewitters schlug ein Blitz in das Dach
eines Einfamilienhauses ein. Das so entstandene Feuer breitete
sich rasch auf das komplette Haus aus und vernichtete nahezu
alle Habe der Bewohner. Was das Feuer verschonte, wurde durch
Löschwasser, Ruß und Rauchgeruch unbrauchbar gemacht. Die
Familie stand vor dem Nichts. Der Gesamtschaden wurde auf
150.000 € geschätzt.

ROHRBRUCH
Ein Zuleitungsrohr der Wasserversorgung brach wegen fortgeschrittener
Korrosion. Das Wasser ergoss sich von der Decke auf
mehrere Schränke in der darunter liegenden Wohnung. Dabei
wurden die Schränke und die darin befindlichen elektronischen
Geräte (Tablet-PC, Fotoapparat, Drucker, Scanner) beschädigt.
Der Schaden wurde auf 3.000 € geschätzt.

EINBRUCHDIEBSTAHL
Unbekannte brachen in ein Haus ein. Sie entwendeten alle unterhaltungselektronischen
Geräte. Im Anschluss verwüsteten
sie das komplette Haus. Sämtliche Spiegel und Mobiliarverglasungen
wurden zerschlagen, Betten und Matratzen aufgeschlitzt
und ein großer Schrank im Schlafzimmer sogar angezündet. Das
Feuer breitete sich auf große Teile des Hauses aus, wodurch fast
der gesamte Hausrat vernichtet oder unbrauchbar gemacht wurde.
Unter den beschädigten Gegenständen befand sich auch ein
Bösendorfer Klavier. Der Gesamtschaden wurde auf 119.000 €
geschätzt.

STURMSCHADEN
Das Sturmtief „Kyrill“ fegte 2007 mit Orkanböen von bis zu 150
km/h über Deutschland hinweg. Der schwere Sturm drückte ein
ordnungsgemäß verschlossenes Fenster ein. Dadurch konnte
Regen in die Wohnung eindringen. Das Regenwasser beschädigte
die Couch und eine Stereoanlage. Der Schaden wurde auf
2.100 € geschätzt. Auch „Sabine“ hat im Jahr 2020 zahlreiche erhebliche Schäden verursacht.

Auch ohne die Begrenzung auf definierte Schadenereignisse bieten wir Ihnen auch eine Allgefahrendeckung an. Auch hierzu einige Beispiele:

Frau Müllers Katze hat besonderen Gefallen an den hochwertigen
Seidengardinen gefunden. Durch ihre Krallen hinterlässt sie beim
Spielen tiefe Schnitte in dem Stoff. Frau Müller freut sich über eine
von uns erbrachte Entschädigung von 786 €, mit der sie die zerfetzten
Gardinen ersetzen kann.
In einem unbeobachteten Moment spielt der Hund von André wild
auf der neuen Ledercouch und zerkratzt dabei stark das Material.
Zum Glück erhält André einen Zuschuss von uns für die
Aufbereitungskosten in Höhe von 372 €.
Die kleine Emily hat gerade ihre kreative Ader entdeckt und schneidet
das teure Designerkleid ihrer Mutter in viele, kleine Dreiecke. Mit der
von uns erbrachten Versicherungsleistung von 1.780 €, kann die
Mutter aufatmen und nach Herzenslust auf Shoppingtour gehen.
Herr Weinert stellt eine Leiter im Wohnzimmer auf, um die Deckenlampe
zu reparieren. Durch eine unachtsame Bewegung kippt die
Leiter um und stürzt in den Fernseher. Herr Weinert erhält von uns
ein gleichwertiges Gerät als Naturalersatz.

WELCHE GEFAHREN UND SCHÄDEN SIND VERSICHERBAR?
Die Standarddeckung umfasst:
• Brand, Blitzschlag, Explosion, Implosion
• Einbruchdiebstahl, Vandalismus nach einem Einbruch, Raub
• Leitungswasser
• Sturm / Hagel
Folgende Erweiterungen sind möglich:
• Elementarschäden (Überschwemmung, Überflutung, Rückstau,
Erdbeben, Erdsenkung, Erdrutsch, Schneedruck,
Lawinen, Vulkanausbruch)
• Glasbruch
• Fahrraddiebstahl
• Allgefahren-Deckung (unbenannte Gefahren)

Gerne unterbreiten wir Ihnen unseren Vorschlag, sprechen Sie uns gerne an, wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung